2015-08-Banner-SV04-01.jpg

Saisonrückblick Saison 2021 / 2022In die Spielzeit 2021 / 2022 startete der SV 04 Groß Laasch e.V.

In die Spielzeit 2021 / 2022 startete der SV 04 Groß Laasch e.V. vor nur 46 Zuschauern bei der SG Zachun / Rastow 07 mit einem souveränen 3 : 1 Erfolg in der 1. Runde vom Lübzer Pils Cup am 08.08.2021. Am 1. Spieltag wurde der BW Stolpe vor nur 69 Zuschauern mit 4 : 1 in Stolpe besiegt. Am 22.08.2021 war der SV Sukow am 2.Spieltag Gast an der Sportstätte in Groß Laasch. Im Spiel zweier ebenbürtiger Mannschaften siegte Unsere Mannschaft verdient mit 2 : 0 vor 115 Zuschauern. Am 28.08.2021 erhielt Harald Kleemann auf der Feier zu seinem 60. Geburtstag für seine Verdienste im Fußball aus den Händen des Ehrenvorsitzenden des KFV Wolfgang Gottschling, die Ehrennadel des Landesfußball Verbandes ( LFV ) in Gold. Am 3. Spieltag war der SV 04 Groß Laasch e.V. am 29.08.2021 in Tramm zu Gast. Durch den verdienten Erfolg von 5 :1 vor 75 Zuschauern, wurde die Tabellenführung in der Staffel übernommen. Eine doch vermeidbare 1 : 2 Niederlage folgte vor 156 Zuschauern im Heimspiel gegen den SV Siggelkow in der 2. Runde des Lübzer Pils Cup. Am 4. Spieltag erlebten 124 Zuschauer ein souveränes 4 : 1 gegen den Severiner SV am 12.09.2021. Am 19.09.2021 dem 5. Spieltag war der Tabellenletzte die SG Eldena II / Kummer beim 7 : 1 aus Sicht der Gäste aus Groß Laasch, in Kummer absolut chancenlos. Bedingt durch die Staffelgröße von nur 9 Mannschaften, war der 6. Spieltag am 26.09.2021 für die Laascher Mannschaft spielfrei. Die Sektion Fußball nutzte den 25.09.2021 wieder glänzend vom Sektionsleiter Manuel Bruns organisiert, für einen Arbeitseinsatz an der Jahn Sportstätte. Am 03.10.2021 wurde die Tabellenführung vor wieder nur 65 Zuschauern am 7. Spieltag in Zachun mit 3 : 0 aus Sicht der Gäste, gegen die SG Zachun / Rastow 07 verteidigt. Am 17.10.2021 sahen 180 Zuschauer am 8.Spieltag das Spitzenspiel gegen den Dritten der Tabelle die SpVgg Cambs / Leezen II an der Jahn Sportstätte. Aus Sicht der Heimelf wurden 2 Punkte durch das 1 : 1 verschenkt, denn die Rand Schweriner waren im Angriff harmlos und konnten nur durch eine Fehlerkette im Strafraum des Tabellenführers den Ausgleich erzielen. Am 24.10.2021 ging es am 9. Spieltag vor 148 Zuschauern in Ludwigslust , im Spitzenspiel gegen den Verfolger und Favoriten die SG03 LWL / Grabow II um die Herbstmeisterschaft. Unsere Mannschaft hat in diesem Spiel eine sehr hohe Moral und Kampfkraft bewiesen, musste sich aber mit 0 : 2 Toren geschlagen geben. Zum Rückrundenauftakt nach der langen Winterpause am 10.Spieltag dem 03.04.2022 erlebten die 120 Zuschauer einen 5 : 0 Erfolg im Heimspiel gegen BW Stolpe. Am 11.Spieltag dem 10.04.2022 hieß es am Ende 2 : 1 aus Sicht der Gäste aus Groß Laasch in Sukow. Durch diesen Erfolg konnte die Tabellenführung vor der SG03 LWL / Grabow II zurück erobert werden. Am 12. Spieltag ist der Gast aus Tramm am 17.04.2022 nicht zu dem Spiel in Groß Laasch angetreten. Durch Sportgerichtentscheid wurde das Spiel mit 3 Punkten und 3 : 0 Toren für den SV 04 Groß Laasch e.V. gewertet. Nur 50 Zuschauer sahen am 13. Spieltag dem 24.04.2022 einen ungefährdeten 6 : 1 Erfolg der Laascher Mannschaft in Severin. Wieder 154 Zuschauer erlebten am 01.05.2022 den auch in dieser Höhe von 5 : 0 verdienten Erfolg am 14.Spieltag gegen die SG Eldena II / Kummer im Heimspiel an an Jahn Sportstätte. Das war zugleich das letzte Spiel der Spielgemeinschaft, die dann die Mannschaft vom Spielbetrieb zurück gezogen hat. Alle Spiele wurden per Sportgerichtentscheid aus der Wertung genommen und die SG Eldena II / Kummer auf den letzten Platz in der Tabelle mit 0 Punkten gesetzt. Am 15. Spieltag dem 08.05.2022 hatte Unsere Mannschaft spielfrei. Am 16. Spieltag dem 15.05.2022 sahen 108 Zuschauer am 16. Spieltag einen verdienten 5 : 1 Erfolg der Groß Laascher Mannschaft gegen die SG Zachun / Rastow 07. Der nächste Gegner am 22.05.2022 dem 17. Spieltag war in Leezen die SpVgg Cambs / Leezen II. Auch diese Aufgabe wurde mit dem souveränen 3 : 0 der Gäste aus Groß Laasch gemeistert, so das es am 29.05.2022 zu einem echten Finale am 18. und letzten Spieltag in Groß Laasch zwischen dem Tabellenführer der SG 03 LWL / Grabow II und dem Verfolger SV 04 Groß Laasch e.V. gekommen ist. Die Gäste gingen mit einem Punkt Vorsprung vor der tollen Kulisse von 305 Zuschauern in die Partie. Die Laascher Elf konnte bereits in der 4. Spielminute mit 1 : 0 in Führung gehen und erzielte in der 85. Spielminute den 2 : 0 Endstand, der den Staffelsieg und den Aufstieg in die Kreis Oberliga bedeutete. Eine super Spielzeit liegt hinter dem Verein, der nach 3 Jahren Pause in der Spielzeit 2019 / 2020 , die nach der Hinrunde wegen der Pandemie abgebrochen worden ist, mit lediglich 4 Punkten auf dem letzten Tabellenplatz lag. In der Abschlusstabelle stehen 37 Punkte und ein Torverhältnis von 45 : 9 Toren bei 12 Siegen, einem Remis und nur einer Niederlage für unsere Mannschaft. Der Zuschauerschnitt konnte erneut gesteigert werden. Insgesamt 1262 Zuschauer, was einem Schnitt von 157 Zuschauern pro Heimspiel entspricht, kamen zu den Heimspielen. Aber auch zu vielen Auswärtsspielen sind die Laascher Fans sehr zahlreich gefahren und haben diese zu Heimspielen für Unsere Mannschaft werden lassen. Marcel Tiede und Dominik Kull erzielten 8 Tore gefolgt von Luca Seibold mit 6 Toren. Leider wurden die erzielten Tore aus den Spielen gegen gegen die SG Eldena II / Kummer aus der Wertung genommen. Bedanken möchte sich der Verein auch bei den vielen Helfern rund um die Mannschaft wie dem Sektionsleiter Manuel Bruns, dem Trainer Franco Henning, dem Betreuer Günter Mohn, bei Markus Lau, Klaus Böhmert und Harald Kleemann, der sich um die Öffentlichkeitsarbeit gekümmert hat. Ein besonderer Dank gilt unseren Frauen Andrea, Bianca, Helga, Beate und Jaqueline, die im Ausschank an den Spieltagen Schwerstarbeit verrichtet haben. Nun gilt es den Schwung mit in die Spiele der neuen Spielzeit in der Kreis Oberliga des KFV Westmecklenburg e.V. zu nehmen, wo als Ziel der Klassenerhalt steht.




Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
2015-08-Banner-SV04-01.jpg

News
SV 04 Groß Laasch e.V.

2022-Banner-SV04-rot.jpg
2022 Wappen SV04.jpg

SV 04 Groß Laasch e.V.