2015-08-Banner-SV04-01.jpg

Chris Martin holt 3. Platz in MV

Cornelius Wermann vom Tri-Sport Schwerin hat mit dem Gewinn des Bike Market Cups die längste Wettkampfserie in der Geschichte des TVMV gewonnen. Aufgrund der Coronabeschränkungen lief dieser Wettbewerb seit 2020, also über insgesamt 3 Jahre! Ein herzlicher Dank geht deshalb auch an den Bike Market Rostock, der in dieser Zeit sein Engagement aufrecht gehalten hat, so dass wir nun eine über die vergangenen 3 Jahre zusammengefasste Gesamtwertung prämieren können! Nach dem letzten Rennen, dem „Härtesten im Norden“ Duathlon in Güstrow, konnte Andreas Millat vom TC FIKO Rostock seinen 2. Platz behaupten, wogegen Chris Martin von Tri-Sport Schwerin noch Ralf Bick von Trifun Güstrow von Platz 3 und damit vom Podium verdrängen konnte. Güstrow Sieger Frank Reimann (RSC Lüneburg) konnte mit seinem Erfolg noch von Platz 9 auf Platz 5 springen. Mit Zita Groll von der HSG Uni Greifswald auf Platz 9 ist auch eine Frau in den Top10 vertreten. Allen ausdauernden Teilnehmern und Teilnehmerinnen einen herzlichen Glückwunsch!


Chris Martin

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
2015-08-Banner-SV04-01.jpg

News
SV 04 Groß Laasch e.V.

2022-Banner-SV04-rot.jpg
2022 Wappen SV04.jpg

SV 04 Groß Laasch e.V.